Die Welt der Saunakotas

Eine Saunakota ist der Blickfang in Ihrem Garten.

Die Saunakota ist einer der heißesten Trends aus dem kühlen Norden. In Skandinavien weiß man eben, wie man es sich auch in der kältesten Jahreszeit so richtig kuschelig heiß machen kann. Gut und gerne über 100°C herrschen in Saunakotas. Ein echtes Hitze-Erlebnis, vor allem wenn man durch ein kleines Fensterchen in den verschneiten Garten schauen kann. Denn genau das können Sie erleben, wenn Sie in einer Saunakota sitzen und schwitzen. Die Saunakota ist eine kleine und äußerst feine Holzhütte für echte Saunafans. Die ganz neue und erfrischend designte Art des Saunierens, in der Saunakota.

Die ganz neue und erfrischend designte Art des Saunierens, in der Saunakota. Wo liegt der Unterschied? Der Unterschied steht eigentlich eher, und zwar draußen im Garten. Während herkömmliche „Schwitzbuden“ in Kellerräumen oder in der Nähe von Nassräumen eingebaut werden, sind Kotas und Saunahütten ganz autarke Systeme, die frei im Gelände stehen.  


Saunakota

Modell Lübeck


Größe: 4,5 m²

ab 4.995,00 €


Saunakota

Modell Flensburg


Größe: 7 m²

ab 5.995,00 €


Saunakota

Modell Bremen


Größe: 8 m²

ab 6.350,00 €




Saunakota

Modell Kiel


Größe : 9,2 m²

ab 6.885,00 €


Saunakota

Modell Husum


Größe: 9,2 m²

ab 8.995,00 €


Saunakota

Modell Eckernförde


Größe: 10 m²

ab 6.995,00 €




Saunakota

Modell Rendsburg


Größe 17 m²

ab 9.995,00 €



Es wurden beste Materialien verwendet:

Die Bodenbohlen der Kotas sind aus feinster, Kälte erprobter Polar-Kiefer, das Holz ist druckimprägniert verbaut und die Gläser für die Fenster sind handverdichtet. Durch diese und viele weitere Maßnahmen und Materialien von Top-Niveau wird die Saunakota insgesamt zu einer Allzeit-Sauna für den Außenbereich, in der man sich das ganze Jahr über wohl fühlen und auf schwitzende Weise erholen kann!